En tete presentation FR

 

Unter dem Markennamen SERVIS konzipieren, bauen und verwalten die Unternehmen SERVIS, SERVIS II und SERVIS RHIN Anlagen und Infrastruktureinrichtungen für die Flussschifffahrt.

 

Die Firma SERVIS wurde 2014 von Yannick PATUREL und Leo BEILMANN in Zusammenhang mit dem Entwicklungsprojekt in Caudebec-en-Caux gegründet. Ausgehend von den spezifischen Begebenheiten der individuellen Flussbereiche wurde SERVIS II, das auf der Rhône-Saône Achse tätig ist, und SERVIS RHIN in den Jahren 2015 und 2018 gegründet.

Während Gemeinden und Regionen mit erheblichen Budgetengpässen konfrontiert sind, kann SERVIS die Bedürfnisse systematisieren und so dem wachsenden Bedarf an Einrichtungen zum Empfang von Flussschiffen gerecht werden, sowie deren Aufenthaltsrahmenbedingungen verbessern.

SERVIS pflegt enge Verbindungen zur Firma AGIS, einem Pionier der französischen Flusskreuzfahrten. SERVIS profitiert von einem fundierten Wissen über die die Hauptakteure der Branche, ihrer Unternehmen und Institutionen des Flusssektors.

Als wahre Schnittstelle zwischen Managern, lokalen Behörden und Schiffseigentümern ist SERVIS ab der Entstehung eines Projektes bis zur Inbetriebnahme der Flusshafeninfrastrukturen und täglichen Verwaltungsleistungen der Anlagedienste tatkräftig und unter Beihilfe von Experten involviert.

Die Aufgaben von SERVIS umfassen :

  • Hilfsdienste für den Transport auf Wasserwegen,
  • Unterstützung beim Projektmanagement der Flussinfrastruktur,
  • Zwischenlandungsdienstleistungen für Flusspassagiertransportunternehmen,
  • Planung und Durchführung von Flusspassagiertransportsaktivitäten
  • Verwirklichung geeigneter Mechnismen, um die wirtschaftliche Entwicklung des Flusssektors voranzutreiben.

YP2Yannick PATUREL, der geschäftsführende Direktor, verfügt über eine langjährige Erfahrung im Dienstleistungssektor und Gastgewerbe. Der Absolvent des französischen Instituts für Management kam als echter Entrepreneur im Jahre 2011 nach 30 Jahren in der französischen und internationalen Hotellerie zu AGIS.

 

LB2Léo BEILMANN, der Geschäftsführer, der operative Pfeiler bei AGIS und SERVIS, profitiert von der Expertise mit und den Beziehungen zu allen Akteuren der Flusskreuzfahrt-Tochtergesellschaften. Nicht zuletzt aufgrund seiner muttersprachlichen Kenntnisse des Französischen, Englischen und Deutschen hat er bei zahlreichen Studien mitgearbeitet und erfolgreich Betriebsverfahren entwickelt, um die Organisation von Anlegestellen und den zugehörigen Diensten zu verbessern.

 

SERVIS begleitet Gemeinden bei der Planung, Realisierung und Verwaltung von Flussinfrastrukturen.